Inhalt

Kindertageseinrichtung "Raupe Nimmersatt"

Kurzinfo

Die Kindertageseinrichtung „Raupe Nimmersatt“ liegt in Overhetfeld, einem ländlichen Ortsteil von Niederkrüchten. Die Einrichtung besteht seit 1975.

Felder und Wälder befinden sich im Blickfeld und sind somit schnell zu erreichen. Eine Durchgangsstraße führt zur Kindertageseinrichtung und ein großer Parkplatz bietet die Möglichkeit, die Kinder sicher in die Kindertageseinrichtung zu begleiten. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Einrichtung gut zu erreichen, da sich vor Ort eine Bushaltestelle befindet.

In Kooperation mit dem Naturpark Schwalm-Nette wurde die Kindertageseinrichtung "Raupe Nimmersatt" im April 2018 zur "Naturpark-Kita" zertifiziert.

Angebotene Plätze

Die Einrichtung bietet 45 Plätze für Kinder von zwei Jahren bis zum Schuleintritt an.

Betreuungsumfang

Wahlweise werden 35-Stunden, 35-Stunden im Block und 45-Stunden in der Woche angeboten. Der Betreuungsumfang der 35-Stunden im Block und der 45-Stunden verpflichtet zur Teilnahme an einem gemeinsamen Mittagessen, welches frisch zubereitet wird.

Team

Der Personalschlüssel wird jährlich vom Jugendhilfeausschuss des Kreises Viersen neu festgesetzt. Grundlage hierfür bildet die Anzahl der angemeldeten Kinder und der gewünschte Betreuungsumfang.

Stand Januar 2019 sind eine freigestellte Leitung, drei pädagogische Vollzeitkräfte sowie 4 pädagogische Teilzeitkräfte und eine Erzieherin im Berufspraktikum angestellt.